Pläne und Vorhaben

In unserem großen Kinderhaus Lupinio gibt es immer etwas zu tun.

Derzeit haben wir in Absprache mit den Erziehern und der Leitung viele Pläne, vor allem für den Außenbereich des Kinderhauses:

  • Im Gartenbereich unserer Kleinsten, den Käferkindern, soll der harte Betonbelag durch weiche Fallschutzmatten ersetzt werden. Unsere Crowdfunding-Aktion ist erfolgreich abgeschlossen. Nun suchen wir im neuen Jahr fleißige Helfer, die uns bei der Verlegung der Moosgummi-Matten unterstützen können.
  • Wir wollen einen Beitrag zu Pflege und Neuanschaffung verschiedener Pflanzen leisten.

Aber auch im Gebäude selbst und für die Kindergruppen haben wir einiges vor:

  • Beschattung des Kinder-Restaurants im Lernbereich „Groß & Klein“
  • Ausgestaltung einzelner Räume bzw. des Treppenhauses.
  • Anschaffung weiterer Möbelstücke.
  • Beschaffung technischer Geräte.

Dazu brauchen wir weiterhin tatkräftige und vor allem auch finanzielle Unterstützung von allen Eltern und weiteren Helfern!